Theorie


Die entzweiten Staaten Europas

Die Europäische Union (EU), die heute (einschließlich Großbritannien) 28 Staaten und mehr als 510 Millionen Einwohner umfasst, wird in der Öffentlichkeit seit ihrer Gründung als Garant für Frieden und wirtschaftlichen Wohlstand auf dem europäischen Kontinent gepriesen. Aber sie scheint momentan ihren Todeskampf zu kämpfen. In der Tat erschüttern…

Vegetarismus, Veganismus und Antispeziezismus

Das Los der Tiere spielt in letzter Zeit eine große Rolle. Es erscheinen schockierende Videos über die Bedingungen auf den Schlachthöfen, Enthüllungsstorys prangern die Machenschaften der Lebensmittelkonzerne an. Und vielfach werden die Ernährungs- und zum Teil die Kleidungsgewohnheiten infrage gestellt.

Kapitalistische Wirtschaft in der Krise im Jahr 2014 (ein Text von Lutte Ouvrière)

Der vorliegende Text wurde von der französischen trotzkistischen Organisation Lutte Ouvrière (LO) auf ihrem Parteitag im Dezember 2014 angenommen. Wir wollen diesen Text, der von den französischen Genoss/inn/en selbst ins Deutsche übersetzt wurde, hiermit der deutschsprachigen Öffentlichkeit etwas breiter zugänglich machen.

Die Krise der kapitalistischen Wirtschaft (2013) (von Lutte Ouvrière)

Die kapitalistische Wirtschaft ist aus ihrer derzeitigen Krise, die mit der Finanzkrise in den Jahren 2007-2008 begonnen hat, noch nicht herausgekommen. Nicht nur, dass die lang anhaltende Flaute, die in den 1970er Jahren begonnen hat, die Daseinsform des Weltkapitalismus geworden ist. In der Abfolge der Rezessionen und kurzzeitigen Aufschwüngen…

Krankheit und Gesundheit bei Marx und Engels

Die letzten Jahre und Jahrzehnte waren von einer fortgesetzten Aushöhlung der bestehenden Gesundheitssysteme gekennzeichnet. Ob es sich nun um die "Stabilisierung" der Gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland handelt, um die Versuche in Österreich, die "Blockade beim Sparen" in den Krankenkassen endlich zu beenden, um die Systemänderungen…

Thesen zur Europäischen Union

Der Entwurf einer Verfassung und der entsprechende Verfassungsvertrag sollte für die Europäische Union ein entscheidender Integrationsschritt werden. Mit dem französischen und niederländischen Nein im Frühjahr 2005 und dem wenig erfolgreichen EU-Gipfel im Juni 2005 sind die Widersprüche innerhalb der EU offen zu Tage getreten. Ist die EU zum…

Rassismus & Antirassismus

In großen Teilen der Welt spielt Rassismus eine zentrale Rolle bei der Spaltung der Lohnabhängigen und Ausgebeuteten.

Mehr (bürgerliche) Bildung?

Teile des Establishments loben die aktuellen Proteste an den österreichischen Unis, weil sie eine längst notwendige „Bildungsdebatte“ angestoßen hätten. Das sollte zu denken geben! Hier einige Überlegungen zu dieser Debatte und den damit verbundenen bürgerlichen Bildungsidealen.

Trendumkehr in der Weltwirtschaft?

Bei ihrer Jahrestagung in Istanbul Anfang Oktober haben Weltbank und Internationaler Währungsfonds davon gesprochen, dass der Abwärtstrend der Weltökonomie überwunden sei. Geht es nach eineinhalb Jahren Krise nun also wieder bergauf? Wir sind aus mehreren Gründen skeptisch.

Bürgerliche Bildungsideale und sozialistische Konzepte

Die aktuellen Proteste an den österreichischen Unis sollten, so Teile des Establishments, als Anlass dienen, eine längst notwendige „Bildungsdebatte“ anzustoßen. Wir wollen die Gelegenheit nützen zu einem grundsätzlichen Artikel über bürgerliche Bildungsideale und sozialistische Konzepte.

Plakate


Strom,Miete.jpg

Publikationen


China.jpg Broschüre 45 Umschlag_Layout 1.jpg JS.jpg Die ehemaligen Volksdemokratien .jpg