Aus den Betrieben


Alle Arbeitenden, die für das Funktionieren der Gesellschaft unerlässlich sind – und viel nützlicher als die Großaktionäre – müssen über eine unbegrenzte Bewegungsfreiheit verfügen

23 Jan 2023: 
Schon seit Jahren gibt es einen Pflegekräftemangel in Österreich. Der fragile Zustand dieses kranken Systems wurde mit der Corona-Pandemie für viele noch sichtbarer. Damals wurde von der österreichischen Bundesregierung sogar ein eigener Korridorzug für die rumänischen Pflegekräfte geschaffen. Man…

Urologie in Wien – katastrophale Zustände

16 Jan 2023: 
In der Urologie im AKH hat ein massiver Pflegepersonalmangel, aufgrund von untragbaren Arbeitsbedingungen, dazu geführt, dass eine urologische Station ganz gesperrt ist und auf der zweiten statt 48 nur noch 18 Betten vorhanden sind. Die Patient/innen, die an der Urologie operiert werden, werden…

Arbeiterinnen: Pensionen, die nur zum Überleben reichen

16 Dez 2022: 
Für wen die aktuellen hohen Preise besonders bedrohlich sind, sind die Frauen, und zwar insbesondere die Arbeiterinnen. Das macht eine Zahl ganz deutlich: 955 Euro brutto! Das ist die durchschnittliche Alterspension der ehemaligen Arbeiterinnen in Österreich. Die Betonung liegt auf durchschnittlich.…

Wenn die Gastro-Chefs plärren …

08 Nov 2022: 
Während die Unternehmer der Gastronomie jammern, dass sie kein Personal finden und behaupten, einen Traumlohn zu zahlen, sieht die Realität anders aus. In diesem „wunderschönen“ Land, wo der

Mjam-Boten: Demo gegen Hungerlohn

03 Nov 2022: 
Am 23. Oktober haben Mjam-Lieferant/innen in Wien für höhere Löhne demonstriert. 4 Euro pro Lieferung bekommen sie nämlich … und zwar brutto. Selbst wenn das Unternehmen zwei Lieferungen pro Stunde garantiert, sind es bei 10 Stunden 80 Euro brutto am Tag … ohne Versicherung, ohne Weihnachtsgeld, da…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Waffen wichtiger als Medikamente

17 Apr 2023: 
Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat aufgrund fehlender Finanzierung angekündigt, 1.500 Stellen zu streichen und 20 der weltweit 350 Zentren schließen zu müssen.

Kein Aprilscherz: Koste es, was es wolle – für die Gewinne der Immobilienhaie und Vermieter!

31 Mär 2023: 
Mit 1. April droht 400.000 Haushalten eine Erhöhung der Richtwertmieten um 8,6 Prozent – eine allgemeine Mehrbelastung von 160 Mio. Euro. Dies kommt zu der Tatsache hinzu, dass seit mehr als einem Jahr die meisten mit den explodierenden Lebenshaltungskosten kämpfen. Für jeden zweiten sind die…

Bankenkrise: Die Angst vor der Ansteckung

28 Mär 2023: 
Nach dem Zusammenbruch der Silicon Valley Bank (SVB) erklärten Biden, die europäischen Minister und die Chefs der Zentralbanken in allen Tonlagen, dass keine Panik aufkommen müsse, dass die Banken solide seien, dass keine Ansteckung Europas zu befürchten sei ... Einige Tage später wurde die…

Kanzlerrede: Eine Vorbereitung auf zukünftige Angriffe gegen Arbeitende

13 Mär 2023: 
Vor kurzem hielt der Kanzler Nehammer eine Rede „zur Zukunft der Nation“. Man könnte auch sagen, er präsentierte den Schlachtplan „zur Zukunft der Kapitalisten“, wie man die Arbeitenden für den Profit weiter ausnehmen möchte. Angriffe auf das Arbeitslosengeld und auf die Sozialleistungen stehen auf…

Flüchtlinge ohne Unterkunft – leerstehende Wohnungen

21 Feb 2023: 
In Österreich, einem der 20 reichen Länder der Welt, hatten die Regierenden nichts anderes als Lösung über sogenannte mangelnde Möglichkeiten zur Unterbringung von Flüchtlingen, als mitten im Winter bei Minusgraden lediglich Zeltunterkünfte bereitzustellen. Und als ob das nicht zynisch genug…
RSS-Icon

Plakate


Strom,Miete.jpg

Publikationen