Aus den Betrieben


Neuer Fall von haarsträubender Ausbeutung

16 Mai 2023: 
Bis zu 18-Stunden-Schichten, keine Zuschläge für Überstunden, kein Weihnachts- und Urlaubsgeld. Quer durch alle Branchen und beschäftigt bei namhaften Firmen von Securitas bis Burger King, sowie Tankstellenbetrieben wurden hunderte Arbeiter/innen über eine Leihfirma ausgebeutet. Teilweise wurden sie…

500 Euro-Prämie für Pflegespringerdienste – keine Lösung des Personalmangels

26 Apr 2023: 
In der vorletzten April-Woche wurde bekannt, dass zumindest zwei Patienten unbemerkt in der Notaufnahme eines Spitals verstorben sind, während sie auf die medizinische Versorgung gewartet haben. So drastisch ist der Personalmangel mittlerweile in Österreichs Spitälern, dass er ganz offensichtlich…

Skandalöse Arbeitsbedingungen bei den Fernfahrer/innen

28 Mär 2023: 
LKW-Fahrer/innen erzählen im Rahmen einer Kampagne für bessere Arbeitsbedingungen von ihrem Alltag: Sie sind oft ein Monat bis zu 8 Wochen von ihren Familien getrennt. Ihr ganzes Leben spielt sich in dieser Zeit im LKW oder auf den Parkplätzen ab. Es gibt in Österreich bei Parkplätzen für ca. 600…

Wie sie bezüglich des Fachkräftemangels lügen …

26 Mär 2023: 
Überall hören wir vom großen Fachkräftemangel und wie schwer es sei, qualifizierte Leute zu finden. Dann wäre es doch naheliegend, mehr Geld in die Ausbildung zu stecken! Genau das Gegenteil macht die Regierung!

Die menschenverachtende Ausbeutung bei der Paketzustellung

31 Jan 2023: 
Bei einer großen Paketzusteller-Firma gab es im Dezember in Salzburg eine Razzia der Finanzpolizei. Es stellte sich heraus, dass die Firma die Arbeiter/innen oft 77 Stunden pro Woche arbeiten ließ, angefangen von 4:00 morgens bis um 24:00. Bei Dienstverhinderung wegen Urlaubs oder Krankheit mussten…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Signa – oder wie Benkos Mama ihm über die Reitrunden hilft …

02 Apr 2024: 
Während nach der Signa-Pleite kaum rückverfolgbar ist, wie die riesigen Geldsummen durch Benkos Firmengeflechte (im Namen Signas waren über 1000 Unternehmen geschäftstätig!) umgeleitet wurden, ist Rene Benko darum bemüht, in seinen medialen Sprachrohren das Bild „des gebrochenen Mannes“ zu…

Krieg in der Ukraine: Jung genug zum Sterben

31 Mär 2024: 
Die ukrainische Regierung versucht, das Einberufungsalter von 27 auf 25 Jahre zu senken. Schätzungen zufolge hat der Krieg bereits fast 500.000 Tote und Schwerverletzte gefordert, sowohl Ukrainer als auch Russen, und auf beiden Seiten setzen die Staaten ihre ganze Macht ein, um die Fronten weiterhin…

KPÖ-Erfolg in Salzburg: das Elend lindern oder beseitigen?

29 Mär 2024: 
Am 24. März trat die KPÖ in Salzburg in der Stichwahl zum Bürgermeister gegen den SPÖ-Kandidaten an. Überraschenderweise hatte es die KPÖ am 10. März geschafft in der Stadt Salzburg von zuletzt 3,7% (2019) auf jetzt 23,12% der Stimmen zu kommen und lag damit als zweitstärkste Partei knapp hinter der…

Wohnungen gäbe es … genug!

16 Mär 2024: 
Laut Statistik Austria stehen derzeit mindestens 635.000 Wohnungen in Österreich leer – damit könnten 1,3 Mio. Menschen eine Unterkunft haben. In den vergangenen Jahren wurden aber hauptsächlich Luxuswohnungen, die sich keiner leisten kann und somit ein Großteil der Bevölkerung nicht nutzen kann,…

Die extreme Rechte: Eine Gefahr, die nur die Arbeiterklasse bekämpfen kann

07 Feb 2024: 
Ende Jänner und Anfang Februar kam es zu Demonstrationen in mehreren Städten Österreichs und Deutschlands als Reaktion auf ein Treffen von Neonazis und Rechtsextremen in Deutschland. In Wien waren am 26. Jänner die Straßen beim Parlament und die U-Bahnausgänge mit Menschenmengen voll. Damit ist aber…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 10.jpg

Publikationen